Willkommen bei Goldbarren-Preise.com!

Der Rohstoff Gold hat sehr gute Eigenschaften vorzuweisen und wird seit langer Zeit in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Goldschmuck ist weltweit zu finden aber schon lange nicht mehr das einzige Gebiet, für das Gold genutzt wird. Selbst in der industriellen Verarbeitung wird Gold immer wichtiger.

Gewicht Börsenkurs
1 Gramm 0,00 €
10 Gramm 0,00 €
250 Gramm 0,00 €
500 Gramm 0,00 €
1 Kilo 0,00 €
Angaben ohne Gewähr - zum akualisieren F5 drücken

Erhitzt man das Gold, in seiner reinsten Form, auf 1064,5 Grad Celsius, kann man es zu Goldbarren gießen. Das Erhitzen und Abkühlen des Goldes hat keinerlei Einfluss auf die Qualität und kann unbegrenzt häufig wiederholt werden. Dies ist nur eine der besonderen Fähigkeiten von Gold, doch für die industrielle Verarbeitung ist diese Eigenschaft sehr nützlich und wichtig. Durch die steigende Nachfrage, steigen die Goldbarren Preise immer weiter an.

Die Form des Goldbarren existiert bereits seit mehr als 2000 Jahren und wird auch heute noch genutzt. Zur Einlagerung großer Mengen an Gold ist die Form des Goldbarren ebenso einfach wie genial. Die Barren lassen sich gut stapeln und das Gold nimmt keinen Schaden durch die Lagerung. Es gibt verschiedene Größen von Goldbarren, die Standardgröße eines Barrens liegt bei 12,44 kg. Privatkäufern werden allerdings auch kleinere Barren angeboten, da die Goldbarren Preise so hoch sind. Der kleinste Barren hat ein Gewicht von lediglich 1g. Hier ist der Goldbarren Preis auch für Kleinanleger interessant. Weitere Größen der Goldbarren liegen bei 5g, 10g, 20g, 50g, 100g, 500g. Die Goldbarren Preise steigen proportional zum Gewicht des Barren an. Je schwerer der Barren ist, desto höher ist der Goldbarren Preis. Die Rohstoffpreise werden an den Rohstoffbörsen in London, New York und Tokio zweimal am Tag festgelegt und unterliegen Schwankungen. Der Goldbarren Preis steigt an, wenn die Nachfrage nach Gold angestiegen ist. Die Goldbarren Preise fallen auch wieder, wenn die Nachfrage nachlässt oder große Banken sehr viel Gold verkaufen und damit den Markt bedienen.

Zusammenfassend muss man sagen, dass der Goldbarren Preis momentan sehr volatil ist. Wenn Sie also Goldbarren verkaufen möchten, sollten Sie die aktuellen Kurse genau beobachten und Ihre Verkaufsentscheidung gut überlegen.